Kredit-Hilfe zum Ortstarif Mo - Fr von 8 bis 18 Uhr 0911 - 148 783 68

Amazon und LBB EuroAbruf: Kleinkredit mit 0% Zinsen im Check

0% Sonderzins

Inhaber der von der Landesbank Berlin (LBB) und Amazon herausgegebenen VISA-Kreditkarte, erhalten in den letzten Wochen vermehrt Postsendungen. Unter dem Betreff „Holen Sie sich 2.000 Euro direkt auf Ihr Girokonto – zu 0% Sonderzins!“ wird ein Kleinkredit mit den Namen EuroAbruf beworben.
Erfahren Sie in diesem Produktcheck, was das Angebot tatsächlich taugt, was 0% Sonderzins bedeutet und welche Alternativen bestehen.

Keine Zinsen – wo ist der Haken?

Angeboten wird ein Kredit über wahlweise 1.000 oder 2.000 Euro, ein klassischer Kleinkredit mit dem Verbraucher in der Regel Konsumprodukte finanzieren. Das Geld wird aus dem Verfügungsrahmen der bestehenden Kreditkarte ausgezahlt, ähnlich wie bei einem Rahmenkredit. Die Rückzahlung erfolgt in monatlichen Raten in Höhe von 10% der Kreditsumme, mindestens 50 Euro pro Monat. Eine vorzeitige, vollständige Rückzahlung ist jederzeit möglich.

Im Betreff und im Briefkopf wird mit 0% Sonderzins geworben, siehe auch vollständiges Anschreiben. Das Kleingedruckte liefert schnell die Einschränkung, dass der Zins nur bis zum 31.12.2014 0% beträgt. Bei erscheinen dieses Artikels also für maximal 2 Monate. Ab dem 01.01.2015 gilt ein variabler Zinssatz, der sich theoretisch jederzeit verändern kann. Bereits seit Mitte 2009 beträgt der effektive Jahreszins 14,98% – trotz zahlreicher Leitzinssenkung der Europäischen Zentralbank. Umgerechnet sind dies monatlich 1,17%.

Ratenkredit als bessere Alternative

Wer einen Blick in unseren Kreditvergleich wirft, erkennt schnell, dass Ratenkredite derzeit schon ab 2,75% p.a. erhältlich sind. Einen so niedrigen Zins bekommen in der Regel zwar nur Personen mit einer sehr guten Bonität, aber selbst für Verbraucher mit schwächerer Finanzkraft sind Kreditzinsen von 6-8% realistisch.

Beispielhaft haben wir den Amazon Kredit mit drei Onlinekrediten verglichen. Hierbei unterstellen wir einen Kreditbetrag von 2.000 Euro und eine Laufzeit von 12 Monaten. In der Berechnung ist berücksichtigt, dass die ersten beiden Monate zinsfrei sind. Für den Vergleich haben wir den günstigsten, den mittlersten und den teuersten Kredit auf Basis des Effektivzinses berücksichtigt.

Anbieter / KreditZinssatz (eff. p.a.)LaufzeitGesamtaufwandZinsen
Amazon / LBB
EuroAbruf
14,98% variabel12 Monate (2 Monate zinsfrei)2.130,95 EUR130,95 EUR
Santander Consumer Bank
BestCredit
2,75% Festzins12 Monate2.029,54 EUR29,54 EUR
Targobank
Online-Kredit
3,45% Festzins12 Monate2.036,99 EUR36,99 EUR
VW Bank
Direkt Kredit
5,35% Festzins12 Monate2.057,03 EUR57,03 EUR

Wie zu sehen ist, ist selbst der teuerste Kredit (VW Bank Direkt Kredit) mit einem Festzins von 5,35% deutlich günstiger als der EuroAbruf von Amazon und der LBB. Im besten Fall wird ein Zinsaufwand von 29,54 Euro, im schlechtesten von 57,03 Euro fällig. An die LBB sind über 10 Monate 130,95 Euro Zinsen zu zahlen. Im Ergebnis ist ein Ratenkredit dem Amazon-Angebot vorzuziehen.

Ideal für langfristige Investitionen?

Im Werbeschreiben heißt es u.a. „Ideal für kurz- oder langfristige Investitionen…“. Für kurzfristige Investitionen ist das Angebot tatsächlich interessant, aber nur dann, wenn Sie die Kreditsumme bis zum Jahresende vollständig zurückzahlen können. Außerdem sollten Sie Ihre Finanzen grundsätzlich im Griff haben, denn nicht selten sind solche Angebote der Einstieg in den Schuldenfalle.

Mit einem effektiven Jahreszins von 14,98% ist das Angebot außerhalb der zinsfreien Zeit deutlich zu teuer und selbst im Vergleich zu vielen Dispokrediten die schlechtere Wahl. Eine Bewerbung mit „ideal für langfristige Investitionen“ gleicht fast einer Verbrauchertäuschung.

Jetzt günstigen Kredit finden
Wie viel Geld benötigen Sie?
Welche Laufzeit wünschen Sie?
Das könnte Sie auch interessieren